Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

21.06.2019
Zahlreiche Künstler bieten Klangerlebnisse in der Landeshauptstadt

© Iris Mauer

Gemeinsam mit über 35 Musikern startet die Landeshauptstadt Saarbücken in diesem Jahr mit der Fête de la Musique in den Sommer. Pünktlich zur Sonnenwende lassen Musiker unterschiedlicher Musikrichtungen die Stadt erklingen.

Ob in den zahlreichen Cafés, direkt an der Saar oder in der ehemaligen Eisengießerei – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Am Freitag, 21. Juni, und am Samstag, 22. Juni, haben die Besucher/-innen die Möglichkeit, kostenfrei alle Veranstaltungen zu besuchen.

Die Fête bietet Amateur- und Profimusikern aller musikalischer Stilrichtungen eine Bühne. Im Fokus steht einzig und allein die Liebe zur Musik. Zu hören gibt es Solisten, Bands, Chöre und Ensembles aus den Bereichen Pop, Rock, Blues, Jazz, Klassik, Weltmusik und vielen mehr.

Dank der vielen Musiker, die kostenfrei auftreten, ist die Fête de la Musique für die Besucher gratis.

(mehr …)

19.06.2019
Jubiläumsausgabe war ein voller Erfolg

Trotz einiger dicker Regenwolken gingen in der vergangenen Woche fast 5000 Kinder aus 140 Schulen auf die Laufstrecke in Merzig. Bereits zum 20. Mal fanden die saarländischen Schullaufmeisterschaften nun statt und es ist kein Ende in Sicht.

Die Veranstaltung ist eine echte Erfolgsstory. Als Werner Klein, Stabsstellenleiter Sport des Landkreises Merzig-Wadern, 1999 die Idee für den Lauf entwickelte, nahmen 40 Kinder teil. Damals fand der Lauf noch an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken statt. Zwischenzeitlich zog das Event dann nach Losheim um, wo die Schüler ihre Runden um den Stausee drehten. Nach einer regelrechten Teilnehmer-Explosion zogen die Veranstalter weiter nach Merzig, wo das Event nun seit einigen Jahren beheimatet ist. (mehr …)

18.06.2019
Acht Schülerarbeiten aus dem Saarland mit Preisen ausgezeichnet

© Körber-Stiftung

Beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten sind letzte Woche im Rathaus St. Johann in Saarbrücken die besten Schülerarbeiten aus dem Saarland ausgezeichnet worden.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung überreichten Dr. Hans-Christian Herrmann, Leiter des Stadtarchivs Saarbrücken und Dr. Kathrin Andres vom saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur die Urkunden.

»Diese Wettbewerbsrunde war ein voller Erfolg, bundesweit war die Resonanz sehr groß, aber auch im Saarland wurden viele Beiträge eingereicht. Das ist euer Erfolg. Wir sind stolz auf eure Leistung“, betonte Dr. Hans-Christian Herrmann. Über vier Landespreise (je 250 Euro) und vier Förderpreise (je 100 Euro) freuten sich saarländische Schülerinnen und Schüler. Die Marienschule Saarbrücken wurde als landesbeste Schule (1.000 Euro) ausgezeichnet. (mehr …)

17.06.2019
LMS und MBK verleihen Internet-ABC-Siegel

© LMS

Bildungsminister Ulrich Commerçon und LMS-Direktor Uwe Conradt haben am vergangenen Donnerstag in der Grundschule Viktoria in Püttlingen zum sechsten Mal saarländische Grundschulen mit dem Internet-ABC-Siegel ausgezeichnet. 54 Schulen (etwa jede dritte im Land) haben im aktuellen Schuljahr die Siegelvoraussetzungen erfüllt. 6 der Schulen erhielten das Goldene Siegel für nachhaltige digitale Bildung, indem sie das Projekt zum vierten Mal in Folge durchgeführt haben. (mehr …)