Nächste Redaktionssitzung

Die nächste Redaktionssitzung findet am Samstag, 18. August ab 11.30 Uhr in den Chilly-Redaktionsräumen (Mainzer Straße 30 in Saarbrücken, neben Kletterzentrum) statt. Anmeldung unter: post@chilly-magazin.de

29.06.2018
Hip-Hop, Fußball und jede Menge gute Laune in Sankt Wendel

Am 23.06.2018 gab es im Bosenbachstadium in Sankt Wendel gleich zweimal Grund zum Feiern. Auf dem großen Festplatz versammelten sich am Sonntag über 15.000 Menschen, um Zeugen von zwei atemberaubenden Events zu werden: dem WM-Spiel zwischen Schweden und Deutschland und dem anschließenden Konzert der Hip-Hop- Legenden „Die Fantastischen Vier“. Auch wenn sich meine Vorstellung von dieser doch eher unpassend wirkenden Fusion zunächst eher skeptisch gestaltete, so kann selbst ich nun von einem gelungenen Abend ohne Mangel an Emotionen berichten.
Schon zu Beginn sorgte der Voract „DJ Thomilla“, welcher von eingefleischten „Fanta-Fans“ aus alten Tagen gut bekannt ist, für gute Stimmung. Schnell füllte sich der Festplatz und es schien, als wäre jeglicher Trübsal und schlechte Laune von den etlichen Besuchern am Eingang zurückgelassen worden. Menschen aller Altersklassen kamen zusammen, tanzten und stimmten sich schon mal auf das folgende Public-Viewing der Fußball-Weltmeisterschaft ein. Ganze 97 Minuten wurde gezittert, gejubelt und gebannt, bis endlich das spektakuläre zweite Tor der deutschen Mannschaft durch Toni Kroos erfolgte. Selbst für jemanden wie mich, die sich offen gesagt nicht weniger für Fußball und die WM interessieren könnte, war das Gefühl, als plötzlich ein Großteil der Anwesenden aufsprang, um sich glücklich in die Arme zu fallen, einzigartig. Da wohl gegen Beginn der Nachspielzeit die Hoffnung vieler Fans verloren gewesen zu sein schien, war die Euphorie um den knappen Sieg umso größer.
Mit diesem ersten Erfolgserlebnis wurde der Grundstein eines ebenso grandiosen Konzerts der Fantastischen Vier gelegt. Mit alten, als auch neuen Hits, heizte die Band ordentlich ein und machten es kaum möglich, sich nicht von dem packenden Sound mitreißen zulassen. Wie nicht anders gewohnt, brachten die Jungs aus Stuttgart die Menge mit ihrer lockeren Art zum Lachen, Tanzen und Mitsingen. Applaus für diesen einzigartigen Abend!

28.06.2018
Das sind Berlins und Brandenburgs beste Arthouse-Kinos

Von: Sandra Cavallaro

Berlin/Potsdam – Zum 20. Mal hat das Medienboard am 13. Juni 2018 den Kinoprogrammpreis Berlin-Brandenburg verliehen. Mit insgesamt 432.500 Euro wurden im Delphi Filmpalast das vielfältige Engagement und die innovative Programmgestaltung in 48 Filmtheatern – 32 in Berlin und 16 in Brandenburg – geehrt. Die Geldprämien helfen den Programmkino-Macher*innen, ihrem Publikum weiterhin originelle und anspruchsvoll kuratierte Konzepte anzubieten. (mehr …)

27.06.2018
Staatssekretär Krämer im Dialog mit Neunkircher Schülern

Seit diesem Jahr gehört die Gesamtschule zu den insgesamt elf im Saarland ausgezeichneten Fairtrade Schools. Die Stadtrallye der Fairtrade-Initiative Saarbrücken hat Schülerinnen und Schüler der Ganztagsgemeinschaftsschule Neunkirchen durch die saarländische Landeshauptstadt geführt. Ganz im Zeichen der Frage: Was macht das Saarland so besonders, dass Saarbrücken 2009 als erste Fairtrade-Stadt Deutschlands ausgezeichnet wurde und in diesem Jahr zu den Finalisten des „EU Cities for Fair and Ethical Trade Award“ gehört? Die Spurensuche führte das Schulteam auch ins Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz. (mehr …)

26.06.2018
für Jugendliche ab 16 Jahren vom 24.-26.08.18.

Was stört junge Menschen in der Region? Was wollen sie gerne mitteilen, herausschreien, klarstellen? Welche Rolle spielt für sie Meinungs- und Redefreiheit und wie setzen sie ihre Rechte in der Praxis um? Um dies zu erfahren und junge Menschen dabei zu begleiten, ihre Meinung provokant und präzise künstlerisch darzustellen, wird vom 24.-26.06.18 im Spohns Haus Gersheim ein Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche ab 16 Jahren stattfinden. (mehr …)