Mitmachen bei Chilly!

Mach mit bei Chilly – dem jungen Magazin im Saarland. Alle Interessierten, auch ohne journalistische Kenntnisse, sind ganz herzlich willkommen. Ruf uns an (Tel. 0681/9681487) oder schreib uns eine Mail an post@chilly-magazin.de

04.06.2018
Bürgerbeteiligung in der EU: „Of the people, by the people, for the people“ (Abraham Lincoln)

Die „Krise“ des repräsentativen Modells auf europäischer Ebene hat in den letzten Jahren auf zahlreiche Mitgliedsländer und deren nationale Politik übergegriffen. (Rechts-)populismus, „Fake-News“ und „Hate-Speech“, Verschwörungstheorien, „Lügenpresse“ und das angebliche Monopol „etablierter Medien“ und „des Systems“ sowie das Gefühl der Exklusion auf der anderen Seite sind Ausdruck dieser Krise und befeuern den Wahlerfolg extremistischer, systemablehnender Bewegungen.
„Demokratie ist die Regierung des Volkes, durch das Volk, für das Volk.“ (Abraham Lincoln): Zeit also, über (neue) Partizipationsmethoden nachzudenken. (mehr …)

02.06.2018
Ministerin Bachmann: Organspende rettet Leben – wir engagieren uns dafü

Heute am 2. Juni, ist „Tag der Organspende“ in Saarbrücken.
Unter dem Motto „Richtig. Wichtig. Lebenswichtig“ gilt der Tbilisser Platz als Treffpunkt des Lebens. Es gibt Info-Pavillons, begehbare Lungen-, Nieren- und Lebermodelle, ein Bühnenprogramm mit Musik und Gesprächen sowie Mitmach-Aktionen für die ganze Familie. (mehr …)

01.06.2018
jetzt kostenlos bestellen!

Die neue Chilly – das größte Schülermagazin im Saarland – widmet sich in seiner neuesten Ausgabe der Freundschaft. Ab sofort ist das Magazin an allen weiterführenden Schulen des Saarlandes und an ausgesuchten Locations verfügbar.

Thematisch wird die Deutsch-Französische Freundschaft in den Fokus genommen. Der Weg von erbitterten Feinden hin zu echten Freunden wird von den Redakteurinnen und Redakteuren in mehreren Artikeln beleuchtet. (mehr …)

01.06.2018
„Rosentag“ im Garten der Sinne in Merzig

 

Rosengarten

Am Sonntag, 3. Juni, steht der Garten der Sinne in Merzig ganz im Zeichen der Königin der Blumen, der Rose. Ab neun Uhr können Besucher die Blütenpracht der Rosenpflanzen im eigens dafür angelegten Gartenzimmer und weitere neun Gartenzimmer zu den Themen Wasser, Meditation, Theater, Frühling und Herbst, Klänge, Kies, Farben, Tasten bestaunen. Am sogenannten „Rosentag“ lockt ein Rosen- und Gartenmarkt Gäste mit einem Angebot an Rosenpflanzen und Stauden, Kräutern, Keramik, Garten- und Dekoartikeln. Fachkundige Beratung rund um das Thema Rose und ihre Begleitpflanzen bieten Mitarbeiter des Gartens an. (mehr …)