Chilly - jetzt mitmachen

Neue Redakteurinnen und Redakteure sind uns jederzeit herzlich willkommen. Meldet Euch einfach unter: post@chilly-magazin.de oder Telefon 0681/9681487. Die nächste Redaktionssitzung findet am 26. August um 11.30 Uhr statt!

12.08.2017
Brüssel live erleben

Die Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn und das Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland laden zu einer Journalistenreise zu den EU-Institutionen nach Brüssel ein. Das Angebot richtet sich schwerpunktmäßig an Volontäre von TV- und Radioredaktionen aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland.

Zeitraum: Anreise am 25.09., Programm vom 26. bis 27.09., Ende ca. 17.30 Uhr.

Was erwartet euch?

Nachwuchsjournalisten soll damit die Möglichkeit geboten werden, sich vor Ort ein Bild von der vielfältigen Arbeit von zwei der wichtigsten EU-Institutionen zu machen. Es erwarten Sie Vorträge, Diskussionen, Hintergrundgespräche zu aktuellen und auch regional relevanten EU-Themen. Außerdem erwartet euch eine Besichtigung der AV-Studios der EU-Kommission und des Parlaments sowie die Teilnahme am Mittags-Briefing, der großen täglichen Pressekonferenz für die in Brüssel akkreditierten Journalisten. (mehr …)

10.08.2017
Ein leuchtendes Szenario im Norden des Saarlandes

Anlässlich des 100. Geburtstags von John F. Kennedy wer­den „Die Redner“ die Worte meh­re­rer wich­ti­ger ge­schichts­prä­gen­der Staatsmänner mu­si­ka­lisch als auch vi­su­ell dar­stel­len und ver­wan­deln da­mit ein Wahrzeichen des Nordsaarlandes in ein leuch­ten­des Szenario. Nach dem Erfolg von „Credo“ im letz­ten Jahr führt die Künstlergruppe ih­re „Mission“, mit Mitteln der Kunst ein Zeichen für Frieden zu set­zen, fort. Mit „peace“ zog die Künstlergruppe ne­ben John F. Kennedy auch Botschaften von Willy Brandt und Charles de Gaulle her­an und stel­len die­se in den Kontext un­se­rer Zeit. Sie al­le wer­den im Rahmen ei­ner ein­zig­ar­ti­gen Performence mit Live-Musik und Film-Projektionen zu Wort kom­men und so­mit im Mittelpunkt der Veranstaltung am Freitag, den 25. August, 20:30 Uhr am Schaumbergturm in Tholey ste­hen. (mehr …)

02.08.2017
Ostwind geht in die dritte Runde

Film des Monats

Premerie Ostwind – Copyright: Chilly_Sandra Cavallaro

Alle guten Dinge sind drei: Am 27. Juli startete der dritte Teil der Ostwind – Reihe „AUFBRUCH NACH ORA“ in den deutschen Kinos.
Noch immer hat Mika (Hanna Binke) nicht gefunden, wonach sie im Leben sucht. Kurzentschlossen kehrt sie Gut Kaltenbach den Rücken, um sich mit ihrem Hengst Ostwind in den südlichsten Zipfel von Spanien durchzuschlagen, nach Andalusien. Dort will sie den sagenumwogenden Ort Ora finden, den sie in ihren Träumen sieht und wo Ostwind seine Wurzeln hat: einen Ort, an dem Pferde wild und frei sein können… (mehr …)

28.07.2017
Der Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar und der Jungen Journalisten Saar e.V. für Schülerinnen und Schüler im Saarland

Jetzt bis 29. September 2017 bewerben!

Die Erziehung der jungen Generation zu Toleranz und gegen jede Form des Extremismus ist eine für sich jede   Generation   neu   stellende   Bildungsaufgabe. Dies   zeigen   exemplarisch   die   immer   wieder aufkeimenden Tendenzen zu rechts und linksradikalem Denken und Handeln auch in Teilen der jungen Generation. Um diesen Tendenzen entgegenzuwirken    und    Toleranz,    gepaart    mit    Zivilcourage, in den nachwachsenden Generationen des Saarlandes zu fördern, vergeben die Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar und die Jungen Journalisten Saar e.V. gemeinsam für das Schuljahr 2016/2017 den Toleranzpreis für Schülerinnen und Schüler. Der Preis wird für vorbildliche, Toleranz vermittelnde und tolerantes Denken fördernde Verhaltensweise und  Projekte  von  einzelnen  Schülerinnen  und  Schülern,  Schülergruppen  und  ganzer  Schulklassen vergeben. (mehr …)