Ferienseminar am 09. und 11. Okt.

Am 09. und 11. Oktober findet unser jährliches Ferienseminar zum Einstieg in den Journalismus statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! In unserer Redaktion in SB jeweils von 10-15 Uhr.

10.10.2018
Infoveranstaltung für Frauen am 23. Oktober in der Arbeitsagentur Neunkirchen

Die Bewerbung hat gefallen und ein Vorstellungsgespräch steht an. Karin Morbe (freiberufliche Trainerin und Coach) zeigt interessierten Frauen am Dienstag, dem 23. Oktober, wie sie im Gespräch mit dem zukünftigen Arbeitgeber punkten. Die kostenlose Veranstaltung findet von 9 bis 11 Uhr in der Agentur für Arbeit Neunkirchen (Raum 715 III, Ringstr. 1, 66538 Neukirchen) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Vorstellungsgespräch sind das Auftreten und der persönliche Eindruck, den man hinterlässt, sehr wichtig. Personalverantwortliche entscheiden über fachliche und persönliche Eignung, aber auch darüber, ob die Kandidatin zum Unternehmen oder zu einem Team passt. Wie Frauen im Vorstellungsgespräch überzeugen und sich erfolgreich gegen Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchsetzen können, erfahren sie in dieser Veranstaltung. Fragen zur Vorbereitung und zum Ablauf von Vorstellungsgesprächen, zum Umgang mit heiklen Fragen und zu Gehaltsverhandlungen werden beantwortet. (mehr …)

09.10.2018
Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, Antisemitismus

Prantl, Kailitz, Kazim, Speit und Guhl – Experten zu Gast:
Demokratie in Gefahr! Kulturforum der Sozialdemokratie, Arbeitskammer des Saarlandes und Stiftung Demokratie Saarland fragen nach den Auswirkungen rechter Bewegungen.

Deutschland im Herbst 2018: Rechtspopulisten, die mit Identitären, Reichsbürgern, gewaltbereiten Hooligans bis hin zu Rechtsextremen gemeinsame Sache machen. Fake News, Filterblasen und Algorithmen spalten die Gesellschaft weiterhin, Schuldzuweisungen an Geflüchtete und an die „Lügenpresse“ sind längst „salonfähig“.
Ist die AfD nur das Resultat von Wählerverdruss und Unzufriedenheit von Wutbürgern? Steckt dahinter am Ende nicht doch eine Partei, die den Systemwechsel anstrebt, indem sie die Demokratie ablehnt und so ihre existentiellen Rahmenbedingungen – die Verpflichtung auf das Grundgesetz, Anerkennung der Menschenrechte, Gewaltenteilung, Meinungs- und Pressefreiheit – in Frage stellen? Muss die Partei oder einzelne Exponenten vom Verfassungsschutz beobachtet werden? (mehr …)

08.10.2018
Marcel Adam und Christian di Fantauzzi in der Orangerie

Chanson und Akkordeon? Ein unschlagbares Duo. Denn kaum ein Instrument passt besser zum Chanson als das Akkordeon. Und wenn es sogar das in unseren Breiten seltenere Knopfakkordeon ist, noch besser. Marcel Adam steht für Chanson und Christian die Fantauzzi für Akkordeon. Beides herausragende Musiker, die am Donnerstag, den 11. Oktober um 20 Uhr ihre Fans in der Orangerie Blieskastel begrüßen werden.
Aber Marcel Adam steht noch für viel mehr als Chanson: er hat seinen ganz eigenen musikalischen Stil gefunden als französisch-deutscher Botschafter, dem die Mundart als Verbindungsglied mindestens genauso wichtig ist. Die Bühne ist für ihn Lebenselixier. Charmant plaudernd präsentiert er seine Songs, die von Christian di Fantauzzis Akkordeonklängen kongenial unterstützt werden. (mehr …)

05.10.2018
Frankfurter Messe auf dem Weg zum Global Player

Messen in Frankfurt gibt es seit rund 800 Jahren. Keimzelle der modernen Messe Frankfurt und wegweisend für den nachhaltigen weltweiten Werdegang des Unternehmens war die Frankfurter Exportmesse 1948 – ein Ereignis, das sich am 3. Oktober zum 70. Mal jährt. In wirtschaftlicher und psychologischer Hinsicht war die Wirkung dieser ersten Herbstmesse nach dem Zweiten Weltkrieg enorm – sowohl für die Ankurbelung des deutschen Außenhandels als auch für den Wiederaufbau und die Weiterentwicklung der Messe Frankfurt hin zu einem Marktführer der internationalen Messebranche. (mehr …)