Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

12.10.2015
„Botschafter der Integration“

UNPLUGGED2015_FlyerIn diesem Jahr wird der Verein 2. Chance Saarland e.V. das siebte Konzert im Rahmen vom Projekt „Unplugged“ unter dem Motto „Stop Diskriminierung, Rassismus, Faschismus – Go for Freedom, Diversity, Tolerance“ am 26. Oktober 2015 ab 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) in der Garage Saarbrücken veranstalten. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeisterin Charlotte Britz übernommen. Das Projekt wird vom Regionalverband Saarbrücken unterstützt und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert. Nach dem großen Anklang im letzten Jahr, lädt der Verein 2.Chance Saarland e.V. bei der diesjährigen Casting-Tour zwischen dem 12. und 17. Oktober 2015 erneut zusammen mit dem Rockmobil des Saarländischen Rockmusikerverbandes e.V. ein. Dies bietet allen interessierten Jugendlichen eine angenehme und professionelle Castingatmosphäre.

Der Verein sucht ungefähr 20 talentierte Bands, Musiker, Sängerinnen und Sänger, die bei der Veranstaltung in der Garage Saarbrücken auftreten möchten. Die Jugendlichen werden als „Botschafter der Integration“ auftreten und verschiedene Musikstile präsentieren. Der Verein 2. Chance Saarland e.V. möchte mit der Veranstaltung für etwas mehr Toleranz hinsichtlich verschiedener Kulturen in einer Gesellschaft werben.

„Wir möchten zeigen, wie interkulturelle Begegnung durch Musik und Kunst stattfindet, gelebte Integration darstellen und – vor allem – möchten wir aufmerksam machen auf die Themen Diskriminierung, Rassismus, Vielfalt und Toleranz“, erklärt Gesamtprojektleiter Saeid Teimouri.

Eingeladen sind Jugendliche und Erwachsene, egal welcher Herkunft, egal welcher Subkultur sie angehören, egal welcher Religion oder sexuellen Orientierung, die gemeinsam friedlich feiern und Tanz erleben wollen, über alle Schranken hinweg.

Das Konzert findet am 26. Oktober 2015 in der Garage Saarbrücken statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Zuschauereinlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 15 Euro und für Schüler / Studenten 8 Euro.

Mehr Informationen befinden sich unter www.2-c-s.de

Foto: 2. Chance Saarland e.V.