Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

30.01.2019
Saarländische Spieleentwickler nehmen an weltgrößtem Game Jam Event teil

Erstmalig organisiert die saarländische Gamesförderung, Game Base Saar, einen Game Jam in Saarbrücken. „Ein Game Jam ist ein Event für Programmierer, Designer, Coder sowie Games-Begeisterte, die gemeinsam im Laufe von drei Tagen neue Computerspiele entwickeln“, erklärt Uwe Conradt, Geschäftsführer der Saarland Medien GmbH.
Der Global Game Jam® gilt als weltweit größtes Game Jam Event und findet am gleichen Wochenende an zahlreichen Standorten auf der Welt statt. Beginn ist am Freitag, 25. Januar 2019, jeweils um 17 Uhr Ortszeit.
Spieleentwicklung ist ein komplexes Vorhaben, welches die Vernetzung verschiedener Akteure wie z. B. Art Design und Coding voraussetzt. Game Jams ermöglichen das Vernetzen und fördern das Entstehen von Communities. Über insgesamt circa 48 Stunden rauchen die Köpfe, denn nicht zuletzt fordert der Global Game Jam die Intelligenz und Kreativität aller Teilnehmer heraus.
Weitere Infos unter: https://globalgamejam.org/about
„Die Games-Förderung im Saarland ist vor wenigen Monaten gestartet. Nach der Verleihung des Game Award Saar ist der Global Game Jam Saarland 2019 ein weiterer Schritt in Richtung Gamesstandort Saarland. Die Vernetzung ist eine wichtige Säule unseres Angebots, weshalb wir uns sehr freuen, am kommenden Wochenende all die Spieleentwickler begrüßen zu dürfen, die die Games-Branche im Saarland lebendiger machen“, so Uwe Conradt.
Der Global Game Jam Saarland wird von der Sparkasse Saarbrücken unterstützt.

Geschäftsführer: Uwe Conradt, LL.M.
Prokurist: Michael Scholl
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Prof. Dr. Stephan Ory
Sitz der Gesellschaft: Saarbrücken