Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

02.01.2017
Landesmedienanstalt veröffentlicht neues Seminarprogramm

Virtuelle Landschaften mit einer VR-Brille erkunden? Die eigene Wohnung mit Hilfe einer Augmented Reality App einrichten? Bananen an einen Computer anschließen und ihnen Töne entlocken? (mehr …)

02.12.2016
Erlebnisreise in die Welt der digitalen Medien

lms-betaraumDer Direktor der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) wird heute im Beisein des Medienrates den neuen LMS-Betaraum offiziell eröffnen. Ab nächster Woche können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu den unten aufgeführten Öffnungszeiten auf eine „Erlebnisreise in die Welt der digitalen Medien“ begeben.

Im LMS-Betaraum können an verschiedenen Stationen Angebote getestet werden. (mehr …)

15.11.2016
Eine Erlebnisreise in die Welt der digitalen Medien

28-lms-betaraumZum Nationalen IT Gipfel, der 2016 in Saarbrücken stattfindet, öffnet die Landesmedienanstalt Saarland (LMS) am Donnerstag, 17. November 2016, von 14 bis 17 Uhr schon einmal vorab die Türen ihres neuen LMS-Betaraums. Hier können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auf eine Erlebnisreise in die Welt der digitalen Medien begeben. (mehr …)

27.09.2016
Landesmedienanstalt bietet dreiteiliges Seminarspecial

fotoapparatEin besonderes Highlight für alle, die intensiv in das Thema Bildgestaltung einsteigen wollen, bietet das dreiteilige Seminarspecial der Landesmedienanstalt Saarland in Kooperation mit der Firma ARTBUND:

1)    Basics der fotografischen Bildgestaltung | 01. Oktober 2016 | 10 bis 18 Uhr:
Grundzüge der Bildgestaltung in der Fotografie werden besprochen, gemeinsam wird eine fertige Bildidee unter Berücksichtigung aller Aspekte des harmonischen und ausgewogenen Bildaufbaus entwickelt. (mehr …)