Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

26.03.2016
Was es wirklich taugt

IPhone_6S_Rose_GoldVon den Schülern des Gymnasiums am Steinwald in Neunkirchen: Joshua Schlemeyer, Laro Binger und Naweed Umar

Es gibt beim iPhone 6s im Gegensatz zum iPhone 6 viele Neuerungen und Verbesserungen, doch gibt es auch einige Verschlechterungen? Wir haben uns das iPhone 6s gekauft und sind der Frage nachgegangen.  Nach einigen Monaten Testzeit, können wir euch nun zeigen, ob das Handy empfehlenswert ist oder nicht.

Das Smartphone ist in den Speichergrößen 16GB, 64GB, 128GB erhältlich. Neben der neuen Speichergröße, gibt es auch Displayänderungen wie 3D Touch und viele Kameraverbesserungen.

3D Touch ist eine neue Art sein iPhone zu bedienen. Sobald man viel Druck auf das Retina-Display ausübt, kann man schneller auf zum Beispiel Chatverläufe und Webseiten zugreifen oder Aktionen mit Apps auszuführen. (mehr …)

05.03.2016
Pilotprojekt zu webgestützten Integrationsmaßnahmen

TabletDas Erlernen der deutschen Sprache und eine möglichst schnelle Orientierung im neuen Lebensumfeld sind zentrale Voraussetzungen für eine gelingende Integration. Auch digitale Medien können dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

Wie Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und Jacquelline Fuller, Direktorin der Stiftung Google.org nun bekanntgeben, startet im Frühjahr das Projekt „Mitreden – Perspektiven. Saarland“ als gemeinsames Vorhaben des Verbandes der Volkshochschulen des Saarlandes und der Saarländischen Staatskanzlei. (mehr …)

29.02.2016
Messenger wird kostenlos und bleibt werbefrei

WWhatsApphatsApp wird für Nutzer keine Jahresgebühr mehr kosten. Mitte Januar verkündetet dies der Gründer Jan Koum auf der Internet-Konferenz DLD in München. (mehr …)

04.01.2016
Neues Seminarprogramm des MedienKompetenzZentrums erschienen

LMS_LogoAb sofort ist das neue Seminarprogramm 1/2016 des MedienKompetenzZentrums der Landesmedienanstalt Saarland erhältlich.

Saarländerinnen und Saarländer aller Alters- und Kenntnisstufen haben wieder die Möglichkeit, sich aus den rund 100 Seminarangeboten von Januar bis Juni interessante Veranstaltungen auszuwählen. Die Themenpalette ist groß und bedient ein breites Medienspektrum: Von Videokursen über Audioschnitt- und Sounddesign-Workshops bis hin zu Internet-, Tablet- und Smartphone-Fortbildungen finden sich nahezu alle Bereiche der elektronischen Medien in Theorie und Praxis im MKZ-Programm wieder. (mehr …)