Letzte "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

08.12.2015
Ein Sommermärchen

Washington Wizards v/s Dallas Mavericks October 9, 2009 at Verizon Center in Washington, D.C.Von Jan Kronauer

Es war ein besonderer Augenblick. Die gesamte Mercedes-Benz Arena in Berlin erhob sich und applaudierte. Dirk Nowitzki verbeugte sich und wischte sich noch die Augen trocken, ein höchst emotionaler Moment. Mit diesen Bildern verabschiedet sich Deutschlands bester Basketballer wahrscheinlich für immer aus der deutschen Nationalmannschaft. Nach einer EM, die unglücklicher hätte kaum enden können.

Es war eine besondere EuroBasket, ausgetragen in vier verschiedenen Ländern. Mit dabei: Deutschland. Nach der Qualifikation für das Turnier, war die Euphorie groß. Und das nicht zuletzt wegen Dirk Nowitzki. Nach knapp 25 Jahren gab es endlich wieder ein großes Turnier im eigenen Land. Grund genug für Nowitzki sich das deutsche Trikot nochmal überzuwerfen. Diese Entscheidung brachte Basketball-Deutschland erst recht in Ekstase. Von einem erneuten Sommermärchen war die Rede, denn nach 2006 (Fußball) und 2007 (Handball) wollte man auch im Basketball wieder im eigenen Land feiern. Der Begriff der „Heim-EM“ ist jedoch nur bedingt richtig. Im Falle des Erreichens der KO-Runde wäre der Titel in Lille (Frankreich) entschieden worden. (mehr …)

09.10.2015
Warum er so wichtig ist

Gewalt FussballDer faire Umgang untereinander ist eine grundlegende Haltung, die nicht nur im Sport wichtig ist. Auch im Alltag ist ein faires Verhalten angebracht. Doch gerade in vielen Sportarten ist ein fairer Umgang besonders wichtig. Oftmals geht es um den Sieg oder die Niederlage und schon der kleinste Fehler macht den Unterschied. In solchen Situationen die Nerven zu behalten ist auch für trainierte Profisportler nicht immer leicht. So ist es sehr oft wichtig einen inneren Leidfaden zu haben, an dem man sich trotzdem halten sollte.

Neben dem sportabhängigen Regelwerk sorgt auch dieser Umgang untereinander oft für Ordnung. Oftmals treten Regeln erst ein, wenn das faire Miteinander aussetzt, wie z.B. bei Handgreiflichkeiten zwischen einzelnen Spielern. Generell geht Fairplay aber auch über die normalen Regelungen hinaus. Es ist eine Einstellung den Mitmenschen gegenüber. (mehr …)

05.09.2015
Aufstieg eines Fußballvereins

Saar05SBDer SV Saar 05 Saarbrücken ist ein Traditionsfußballverein aus dem Saarbrücker Stadtteil St. Johann. Der Verein gilt mit all seinen weiteren Abteilungen, u.a. Leichtathletik und Hockey, als größter Sportverein des Saarlandes. In den 1960er und 1970er Jahren feierten die St. Johanner große Erfolge im Fußball und spielten sogar in der damals zweithöchsten Liga Deutschlands, der Regionalliga. Den Sprung in den Profifußball verpassten die Saarbrücker jedoch, im Gegensatz zum Stadtrivalen 1. FC Saarbrücken oder dem FC 08 Homburg. (mehr …)

09.08.2015
SV Elversberg unterliegt Bundesligisten Augsburg

20150807_195751Der Fußball DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetzte: Hier kann ein „kleiner“ auch mal einen „großen“ Verein ärgern. Am diesem Freitagabend wäre es fast so weit gewesen. Denn der saarländische Regionalligist SV Elversberg hätte um Haaresbreite die Pokalsensation geschafft und den Bundesligisten und Europa-League-Teilnehmer FC Augsburg aus dem Pokalwettwerb geworfen. (mehr …)