Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

25.03.2019

Das Saarland bekommt im nächsten Jahr ein neues Musikfestival, das hat der Ministerrat in einer Sitzung zum Thema beschlossen. Unter dem Leitmotiv „Jung, urban, grenzüberschreitend“ sollen innovative, experimentelle Formate und Inhalte von hoher Qualität aus dem breiten Spektrum der Musik gebündelt werden und insbesondere dem künstlerischen Nachwuchs des Landes und der Großregion eine Plattform bieten.

„Kreativschaffende haben nun die Möglichkeit, sich mit einem Konzept für das neue Musikfestival zu bewerben“, so Kulturminister Ulrich Commerçon. „Wir suchen innovative Ideen, die experimentelle, interdisziplinäre Formate an neuen, ungewöhnlichen Spielorten in den Fokus nehmen und zu einem Festival vereinen“, sagte ihr in einer Pressemitteilung. (mehr …)

19.03.2019
Deutsche Metal-Band kommt im April nach Saarbrücken

Von Tessa Rau

Kissin‘ Dynamite – Dieser Name ist 2019 längst nicht mehr nur eingefleischten Rock- und Metalfans ein Begriff. Die Gruppe, welche einst als Schülerband startete, ist auf vollem Erfolgskurs. 2018 erhielten sie im Rahmen der „Metal Hammer- Awards“, einer Preisverleihung, eines international vertrenen Musikmagazins, den Preis als beste deutsche Band.

Außerdem begleitete das Quintett ab Okober die weltweit erfolgreiche Band „Powerwolf“ als Voract auf deren Tour. Doch damit nicht genug: Auch das neueste Album „Ecstasy“ erzielte von Anfang an einen Durchbruch und erreichte den 7. Platz der deutschen Albumcharts.

 

2019 bringen die Fünf das Album zu euch! Seid dabei auf der „Europe In Ecstasy“- Tour, welche unter anderem auch einen Termin im Saarland mitbringt. (mehr …)

18.03.2019
Mit ihrem Programm „Halleluja“ gastieren die beiden Liedermacher Simon und Jan am Samstag 30.03.2019 in der Bliesgau-Festhalle

Sie werden gefeiert als ,,runderneuerte Liedermacher“ (Kölner Stadtanzeiger) und ihre Videos im Netz werden hunderttausendfach geklickt. Sie haben sich die Bühne bereits mit Szenegrößen wie Stoppok, Keimzeit, Konstantin Wecker, Götz Widmann und den Monsters of Liedermaching geteilt.
Sie spielen Gitarre ,,wie junge Götter“ (Kölner Stadtanzeiger), werden gelobt für ihren ,,engelsgleichen Harmoniegesang“ (NWZ), ,,klare Sache: für die beiden kann es nur nach oben gehen“ (Neue Presse).
Doch der Teufel sitzt am Teleprompter. (mehr …)

08.03.2019
Konzert im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“

Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ präsentiert das Jugendzentrum Försterstraße in Kooperation mit dem Café Exodus und der DGB-Jugend Rheinland-Pfalz/Saarland ein internationales Punkrock-Lineup.

Am Freitag, den 22. März, treten ab 19.30 Uhr die Bands Bundles, Überyou, The Feelgood McLouds und My little Teeth auf der Bühne im Juz Försterstraße auf. (mehr …)