Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

27.07.2019
In Merzig rappen Jugendliche für den Frieden

Das vom Jugendhaus Merzig, der CEB Akademie und dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs ins Leben gerufene Projekt „Piece to Peace“ ging kürzlich nach einem halben Jahr Laufzeit zu Ende.

Gefördert vom Bundesprogramm „Kultur macht stark“ war es vorrangiges Ziel, Jugendliche anzusprechen, um ihnen neue Entfaltungsperspektiven und mehr Chancengleichheit durch kulturelle Bildung zu bieten. Bildungsangebote außerhalb des Schulkontexts leisten einen wichtigen Beitrag zu Bildungserfolgen und zur Persönlichkeitsentwicklung. (mehr …)

17.07.2019
Beim anschließenden Freestyle-Battle gibt es 100 Euro Preisgeld zu gewinnen

Das Juz Völklingen in Trägerschaft des Regionalverbands Saarbrücken veranstaltet in Kooperation mit dem Jugendmigrationsdienst im Quartier und der Stadt Völklingen am Freitag, den 26. Juli, das kostenfreie 3×3 Open Air.

Mit dem Konzert, das erstmals ab 17 Uhr im Pfarrgarten der Kirche St. Eligius in Völklingen stattfindet, wollen die Jugendlichen die lokale Rap-Szene unterstützen und das kulturelle Angebot in ihrer Stadt mitgestalten. (mehr …)

12.07.2019
Rantanplan sind der Headliner des diesjährigen Festivals

Wie jedes Jahr machen regionale und überregionale Punkrock-Bands lautstark darauf aufmerksam, dass in Saarlouis und kein Mensch illegal ist. In diesem Jahr findet ihr das Festival auf dem Ravelin V (Vaubanstraße) in Saarlouis. Der Eintritt ist wie immer frei. Los gehts am 20. Juli um 15 Uhr.

Rock gegen Rechts Saarlouis finanziert sich gänzlich durch Spenden und wird von freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern des Orgateams organisiert.

„Das Thema ist ungemein wichtig und jedes Jahr wollen die Leute mit uns ein Zeichen gegen rechte Hetze setzen. Gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern zeigen wir Flagge gegen Fremdenhass im Landkreis Saarlouis und darüber hinaus“, sagt Marco Schwarz, Vorsitzender des Orgateams.

Wie immer gibt es nicht nur Musik, sondern auch Stände von Organisationen, die über die Arbeit gegen Rechts informieren. (mehr …)

11.07.2019
Techno-Fans feiern erstmals zwei Tage lang

Foto: Iris Maurer

Vor 25 Jahren, am 17. Dezember 1994 im thailändischen Phuket, wurde die Völklinger Hütte als erstes Industriedenkmal aus der Blütezeit der Industrialisierung in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Seit 2012 verwandelt das „electro magnetic“-Festival das Weltkulturerbe Völklinger Hütte einmal im Jahr in einen der größten und außergewöhnlichsten Electro-Clubs Deutschlands. Im Rahmen der „European Festival Awards“ wurde „electro magnetic“ zum besten Newcomer-Festival Europas („Best New Festival“ 2012) gewählt. Seitdem hat es sich im Festivalkalender etabliert, seit dem Start 2012 waren alle „electro magnetic“-Festivals ausverkauft. (mehr …)