Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

14.01.2019
Filmfestival beginnt mit einer Weltpremiere

Das Saarland wird in dieser Woche wieder zum Treffpunkt für die Filmbranche. In Saarbrücken findet vom 14. bis 20. Januar das Festival Max Ophüls Preis (MOP) statt. Zur 40. Auflage werden mehr als 43.000 Gäste erwartet – darunter auch Prominente wie Iris Berben, Til Schweiger, Christiane Paul, Ronald Zehrfeld, Claudia Michelsen und Alexander Fehling.

Insgesamt stehen in diesem Jahr 153 Filme auf dem Programm. 62 davon – darunter Uraufführungen und Deutschland-Premieren – starten in den vier Wettbewerben Spielfilm, Dokumentarfilm, Mittellanger Film und Kurzfilm. Die Preisgelder erreichen im Jubiläumsjahr mit einer Summe von 118.500 Euro einen Rekord. Eröffnet wird die Filmwoche heute Abend (19.30 Uhr) mit der Weltpremiere von Philipp Leinemanns Polit-Thriller «Das Ende der Wahrheit».

(mehr …)

11.01.2019
Letzte Anmeldungen noch möglich!

„Kino macht Schule“: Unter diesem Motto finden vom 15. bis zum 18. Januar 2019 Kinoseminare der Bundeszentrale für politische Bildung und der Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes statt. In Kooperation mit dem Filmfestival Max Ophüls Preis werden im CineStar Saarbrücken (St. Johanner Straße 63, 66111 Saarbrücken) vier Filme aus dem Wettbewerbsprogramm im Rahmen von Sondervorführungen für saarländische Schülerinnen und Schüler gezeigt. Letzte Anmeldungen sind noch möglich! (mehr …)

09.11.2018
Vorhang auf für die 17. SchulKinoWoche Saarland Vom 12. bis zum 16. November 2018 verwandeln sich im Rahmen der SchulKinoWoche wieder 17 saarländische Kinos wieder zu Orten des Lernens.

In dieser Woche können Schüler*innen aller Altersklassen auf ein umfangreiches Filmprogramm mit vielen Sonderveranstaltungen zurückgreifen. Anmeldungen von über 23.000 Schüler*innen sind bereits im Projektbüro eingegangen. Anmeldungen für Kurzentschlossene sind teilweise immer noch möglich. Ausführliche Informationen über das vielfältige Angebot erhalten Interessierte im Projektbüro unter der Rufnummer 06897 7908-103 oder im Internet unter www.schulkino-saarland.de . (mehr …)

19.10.2018
Macht mit bei der Jugendjury des 40. Filmfestivals Max Ophüls Preis!

Festivalleiterin Svenja Böttger und Dr. Carolin Lehberger, Direktorin der Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken, bieten auch in diesem Jahr filminteressierten Schüler·innen die Möglichkeit, sich im Rahmen des 40. Filmfestivals Max Ophüls Preis (14.01. – 20.01.2019) an der Jugendjury zu beteiligen.

Bewerbungsschluss ist Dienstag, der 13. November 2018.

Mit der Initiative möchten die Veranstalter junges Publikum an den deutschsprachigen Film heranführen und das Medium Film als Kulturgut erfahrbar machen. (mehr …)