Chilly - jetzt mitmachen

Neue Redakteurinnen und Redakteure sind uns jederzeit herzlich willkommen. Meldet Euch einfach unter: post@chilly-magazin.de oder Telefon 0681/9681487. Die nächste Redaktionssitzung findet am 26. August um 11.30 Uhr statt!

03.08.2016
150 Salafisten im Saarland aktiv

IslamDer Staatssekretär des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Stephan Kolling, hat einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 75.672,23 Euro zum Aufbau einer Fach- und Vernetzungsstelle gegen Salafismus an die FITT gGmbH aus Saarbrücken überreicht.

Mit dem Aufbau einer Fach- und Vernetzungsstelle sollen konkrete Präventionsmaßnahmen entwickelt werden, um im Saarland über Salafismus zu informieren und eine konkrete Präventionsstrategie zu entwickeln. (mehr …)

26.07.2016
Noch freie Plätze für ALWIS-Sommercamps

WirtschaftWährend des ALWIS-Sommercamps „Wirtschaft“ erfahren Schüler/-innen, welche Möglichkeiten die Berufswelt bietet und wie sie sich gezielt vorbereiten können. Für das zweite Camp vom 22. bis 26. August sind noch Plätze frei.

Camp II, das in der Jugendherberge Saarbrücken stattfindet, richtet sich an Schüler/-innen, die nach den Sommerferien Kurse der gymnasialen Oberstufe besuchen. (mehr …)

15.06.2016
jetzt mitmachen!

Europa„Mir als Europaminister ist es ein Anliegen, dass insbesondere Jugendliche Europa erleben und auch ihre Möglichkeiten nutzen, um Europa zu gestalten“, betonte Europa-Minister Stephan Toscani. „Auch in diesem Jahr verspricht der Schulwettbewerb des Europäischen Jugendparlamentes wieder spannende Diskussionen zu aktuellen europapolitischen Themen, intensive Auseinandersetzungen in der Ausschussarbeit und den Debatten nach dem Vorbild des Europäischen Parlaments.“ (mehr …)

10.06.2016
Axel-Buchholz-Preis 2016

Axel Buchholz Preis 2016 - PreisverleihungAm Donnerstagabend wurde auf dem Saarbrücker Halberg, beim Saarländischen Rundfunk, der Axel-Buchholz-Preis 2016 verliehen. Die Partner (Saarländischer Rundfunk, Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft, Bildungs- und Kulturministerium, Junge Journalisten Saar e.V., Ministerium für Finanzen und Europa) haben dabei Preise im Gesamtwert von 6.500 Euro an Nachwuchsjournalisten verliehen. Neben Bildungsminister Ulrich Commerçon, Wochenspiegel Verlagschef Helmut Gebauer, Staatssekretär Axel Spies und SR-Intendant Prof. Thomas Kleist, war auch der Namensgeber Prof. Axel Buchholz anwesend (mehr …)