Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

07.05.2019
111 Forschungsprojekte gehen in Chemnitz an den Start

Am Donnerstag, dem 16. Mai 2019 startet in Chemnitz das Gipfeltreffen der besten Jungforscherinnen und Jungforscher Deutschlands. Beim 54. Bundeswettbewerb von Jugend forscht präsentieren 190 junge MINT-Talente insgesamt 111 Forschungsprojekte. Die Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler haben sich durch ihren Landessieg für das diesjährige Bundesfinale qualifiziert, das in der Messe Chemnitz stattfindet. An der aktuellen Runde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb unter dem Motto „Frag Dich!“ beteiligten sich insgesamt 12 150 junge Forscher und Erfinder mit 6 617 Projekten. (mehr …)

02.05.2019
Das Juniorstudium der UdS machts möglich

Foto: Oliver Dietze

Das Abitur noch nicht in der Tasche, aber schon studieren wie ein „echter“ Student? Das Juniorstudium an der Universität des Saarlandes macht dies möglich. Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 11 und 12 können als Juniorstudenten bereits ein Studienfach testen, Vorlesungen besuchen und sogar Prüfungen ablegen. Der nächste Starttermin für das Juniorstudium ist das Wintersemester im Oktober.

Für alle Interessierten bietet die Saar-Uni am Montag, 13. Mai, um 17 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Juniorstudium in der Aula der Universität (Gebäude A3 3) Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich. (mehr …)

25.04.2019
20. Bundesbegegnung „Schulen musizieren“ vom 23. bis 26. Mai 2019 in Saarbrücken, Saarlouis und Neunkirchen

Unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Saarlandes, Tobias Hans, findet die 20. Ausgabe der „Bundesbegegnung Schulen musizieren“ erstmals im Saarland statt. Der Bundesverband Musikunterricht (BMU) veranstaltet dieses größte Musikfestival der Schulen seit 1981 im zweijährigen Turnus mit dem Ziel, die Vielseitigkeit und die Leistungsfähigkeit schulischer Musikensembles in der Öffentlichkeit zu zeigen, aber auch musikalische Begegnungen zu ermöglichen und zu befördern. (mehr …)

18.04.2019
DoppelEinhornPause am Otto-Hahn-Gymnasium

Foto: MedienNetzwerk SaarLorLux e.V.

Das DoppelEinhorn ist auch in diesem Jahr wieder unterwegs, um saarländische Schülerinnen und Schüler insbesondere für das Thema Hate Speech, aber auch für Cybermobbing zu sensibilisieren. Hierfür unabdingbar ist die Aufklärung darüber, was Menschen- und Grundrechte sind und warum es wichtig ist, sich als junger Mensch aktiv für Werte der Demokratie einzusetzen. „Mit unseren Schulveranstaltungen entwickeln Schülerinnen und Schüler ein Bewusstsein für Demokratie, Menschen- und Grundrechte, insbesondere für das Grundrecht der Meinungsfreiheit, Toleranz sowie ein Bewusstsein dafür, Verantwortung für das Fortbestehen unserer Demokratie zu übernehmen“, so Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland. (mehr …)