Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

11.09.2015

AxelBuchholzPreis2014Den journalistischen Schülernachwuchs und die Medienkompetenz von Schülern zu fördern und zu stärken, das sind die beiden Ziele des „Axel Buchholz Preises für journalistischen Schülernachwuchs des Saarlandes“.

Um dieses Ziel zu verwirklichen, haben sich mit dem Saarländischen Rundfunk, der Saarländischen Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, dem Ministerium für Bildung und Kultur sowie den Jungen Journalisten Saar e.V. vier Partner zusammengeschlossen, (mehr …)

09.09.2015
Stundenplan wird kostenlos im Saarland verteilt

FTGStundenplan2015Um Jugendliche über die Gefahren von Salafis­mus und von islamis­chen Extrem­is­mus aufzuk­lären, wurde das Jugend­pro­jekt FARBE TUT GUT um ein zusät­zliches Online-Modul ergänzt. Auf diesem finden sich Informationen rund um das Thema. Um für das Inter­net­por­tal zu wer­ben, haben die Jungen Journalisten einen kosten­losen Stun­den­plan für alle saar­ländis­chen Schü­lerin­nen und Schüler gedruckt, der seit Anfang Sep­tem­ber 2015 kosten­los verteilt wird. Er erscheint in einer Auflage von 60.000 Stück. Der Kalender kann per E-Mail an info [at] junge-journalisten [dot] de (Bitte Postadresse angeben) bestellt werden.

Die Internetseite von FARBE TUT GUT ist hier abrufbar: www.farbetutgut.de

13.08.2015
Sozialministerium startet landesweite Aktion

Gemeinsam mit Vertretern der Träger von Freiwilligendiensten hat Sozialstaatssekretär Stephan Kolling gestern die landesweite Aktion „Freiwilligendienste für die Flüchtlingshilfe – 100 Helferinnen und Helfer für das Saarland“ unter Schirmherrschaft der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer gestartet. (mehr …)

10.08.2015
der Kongress für junge Medienmacher

Jugendmedientage2015400 junge Medienbegeisterte zwischen 16 und 27 Jahren aus ganz Deutschland werden vom 05. – 08. November 2015 zu den Jugendmedientagen in Bonn erwartet. Beim größten bundesweiten Kongress für junge Medienmachende stehen innovative und reflektierte Medienarbeit, intensives Netzwerken und anregende Diskussionen unter dem Motto „machtWorte“ auf dem Programm.

Auf den Jugendmedientagen in Bonn widmen sich die Teilnehmenden intensiv der Medienarbeit und lernen von Branchenexperten und Profis aus Politik, Kultur und Gesellschaft. (mehr …)