Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

12.02.2019
Mach deine Idee zu einem Saarmoji

Unter dem Motto „Mache Deine Idee zu einem Saarmoji“ sind Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 8 aufgerufen, ihre Vorschläge einzureichen.
Anlässlich des ersten Geburtstags der Saarmojis ruft das Ministerium für Bildung und Kultur einen Ideenwettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 8 aus. Die drei besten Ideen werden in die Saarmoji-App aufgenommen. Und für Interessierte lockt der Workshop „Einblick in die Welt des Grafikdesigns“.

Am 13. März 2018 erhielt das Saarland als erstes Bundesland eigene Emojis – die „Saarmojis“. Nutzerinnen und Nutzer können diese über eine App mit wenigen Klicks installieren. Die „Saarmojis“ lassen sich mit allen gängigen Messenger-Diensten wie WhatsApp, Facebook Messenger, Skype, Threema oder per SMS versenden. (mehr …)

06.02.2019
Gütesiegel für Engagement in der Leseförderung

Wenn Eltern, Lehrkräfte und Erzieherinnen und Erzieher ihre Kinder fürs Lesen begeistern möchten, finden sie kompetente Unterstützung bei den saarländischen Buchhandlungen. Zwölf davon wurden heute für ihr ganz besonderes Engagement in der Leseförderung von Bildungsminister Ulrich Commerçon und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V. mit dem Gütesiegel „Netzwerk MEHR LESEN – Anerkannter Lesepartner 2018/19“ ausgezeichnet. (mehr …)

29.01.2019
HipHop-Workout-Camp im Merziger Jugendhaus

Heute startet das vom Jugendhaus Merzig, der CEB Merzig und Villa Fuchs ins Leben gerufene Projekt „Piece to Peace“ mit dem ersten Schnupperkurs im Merziger Jugendhaus für ein umfangreiches HipHop-Workout-Camp.

In diesem Camp können Jugendliche alles lernen, was Rapper beherrschen sollten: am PC Hiphop-Beats mit professioneller Software produzieren, Rap-Texte schreiben und performen und ein professionelles Musik-Video drehen. (mehr …)

25.01.2019
Bewerbungsphase für 2019 gestartet – Bewerbungsfrist 09.02.2019

Die dritte Bewerbungsphase für das Projekt Media & Me – Backstage bei Medienberufen ist gestartet. Jan Hofer, Chefsprecher der ARD-Tagesschau, der seine Fernsehkarriere beim Saarländischen Rundfunk begann, über¬nimmt auch weiterhin die Schirmherrschaft.
Bis zum 09.02.2019 können sich Interessenten aus der Großregion mit einem Motivationsschreiben, Video-, Audiobeitrag oder auf andere kreative Weise beim MedienNetzwerk SaarLorLux e.V. bewerben.
Informationen zum Projekt und dem Bewerbungsprozess finden sich auf der Internetseite www.media-and-me.de.
Media & Me – Backstage bei Medienberufen ist ein Projekt von 23 (Medien-) Unternehmen und Institutionen aus dem Saarland, der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, aus Lothringen und Luxemburg. Ziel des Projektes ist es, jungen Erwachsenen der Großregion in sieben mehrtägigen Modulen einen Einblick in verschiedene Medienberufe zu geben, ihnen bei der Berufsorientierung zu helfen und erste praktische Übungen unter professioneller Anleitung zu ermöglichen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zudem die Unterschiede der Medienlandschaften in der Großregion kennenlernen und herausarbeiten. Außerdem werden medienrechtliche und medienethische Fragestellungen besprochen. (mehr …)