Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

19.12.2015
Vom Sportmuffel zum Workout-Girl

90 Tage Chellenge: Lena Holzervon Lena Holzer

Wer Anfang des Jahres nicht völlig blind an den Buchläden entlang ging, hat sie zumindest schon einmal gesehen – die Bücher von Marc Lauren. Fitness, wo immer man nur hinsieht – ob Übungsbücher mit verführerischen Titeln wie „Fit ohne Geräte“ (sowohl für Frauen als auch in der Männerversion erhältlich) oder Trainings-DVDs mit ähnlichem Titel. Aber besonders gut verkaufte sich das Buch „Fit ohne Geräte – Die 90-Tage Challenge“. Als ich es das erste Mal sah, dachte ich mir, wer zur Hölle macht so etwas freiwillig? Aber irgendwie war mein Ehrgeiz auch gepackt. Schafft ein Sportmuffel wie ich das überhaupt?

(mehr …)

04.09.2015
Ein neuer Trend?
pixelio.de

pixelio.de

Im Verlauf der letzten Jahre stieg die Anzahl der Mitglieder in Fitnessstudios erheblich an. Betroffen sind davon fast alle Altersgruppen, auch Jugendliche. Dieser Trend lässt sich an dem neuen, verfestigten Schönheitsidealen erklären. Die Jungs wollen meist Muskeln aufbauen und die Mädchen Fett loswerden.

Doch sind die neuen Ideale nicht ganz risikofrei. Der Grad zwischen den Vor- und Nachteilen ist nicht sehr groß und man merkt nicht direkt wann eine Grenze überschritten ist. Insbesondere, weil Überschreitungen keine direkt spürbaren Folgen haben.

Doch was genau sind denn Folgen von unkontrolliertem Training? Diese machen sich erst im späteren Verlauf bemerkbar. Neben den psychischen Folgen, die meist aber nur in extremen Beispielen eintreten, kann es zu körperlichen Beeinträchtigungen kommen. Wer seinem Körper keine Auszeit gibt, sondern fast tagtäglich den Körper ans Limit treibt, muss davon ausgehen, dass der Körper irgendwann an seine Grenzen kommt. (mehr …)

23.08.2015
Noch bis zum 13. September in Saarbrücken

KoerperweltenSBRund 40 Millionen Menschen weltweit haben die faszinierende Ausstellung bereits gesehen, in den nächsten drei Wochen könnt ihr euch das Original noch in der Saarbrücker Congresshalle anschauen!

Seit dem 2. Juli 2015 präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley bereits ihre aktuelle Ausstellung über den Zyklus des Lebens. (mehr …)

11.08.2015
Vorstoß aus dem Bildungsministerium

Das saarländische Bildungsministerium hatte in der vergangenen Woche die Aktion „Gesunde Schule Saarland“ gestartet. Das Programm verfolgt insbesondere das Ziel, die Lehrergesundheit zu fördern, um den Krankenstand zu reduzieren und somit auch Unterrichtsausfall vorzubeugen. Ein Punkt des Programms wird derzeit heiß diskutiert. (mehr …)