Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

01.06.2018
jetzt kostenlos bestellen!

Die neue Chilly – das größte Schülermagazin im Saarland – widmet sich in seiner neuesten Ausgabe der Freundschaft. Ab sofort ist das Magazin an allen weiterführenden Schulen des Saarlandes und an ausgesuchten Locations verfügbar.

Thematisch wird die Deutsch-Französische Freundschaft in den Fokus genommen. Der Weg von erbitterten Feinden hin zu echten Freunden wird von den Redakteurinnen und Redakteuren in mehreren Artikeln beleuchtet. (mehr …)

15.12.2017
neue Chilly erschienen

Chilly – das junge Magazin im Saarland, rollt diesmal den roten Teppich aus! Das von Jugendlichen in ehrenamtlicher Arbeit erstellte Magazin greift diesmal unter anderem Themen wie „Ein Tag für die Demokratie – als Wahlhelfer aktiv werden“, der „Weg zum Instagram Profi“ und die Arbeit des Landesjugendrings auf. Darüber hinaus haben sich die jungen Redakteurinnen und Redakteure vielen anderen spannenden Themen gewidmet und ein 64-seitiges Magazin auf die Beine gestellt. „Unsere Chilly-Redakteure waren für diese Ausgabe im Saarland und in Deutschland unterwegs, um spannende Interviews und Reportagen in die neue Ausgabe zu bringen“, so Chefredakteurin Kathrin Funck.

Chilly erscheint heute wieder kostenlos an allen weiterführenden Schulen und an ausgesuchten Locations im Saarland. (mehr …)

15.12.2017
Neue Miniköche-Gruppe jetzt auch in Merzig-Wadern

Mit den „Europa Miniköche Grüner Kreis Saar“ startet die 43. Gruppe des in Europa einmaligen Projektes „Europa Miniköche“.

Kindern in einer spielerischen Form das Kulturgut Essen und Trinken weiterzugeben und zu erhalten, ist das Ziel dieses europaweiten Projektes der Europa Miniköche gGmbH. Seit 1989 gab und gibt es Gruppen in Finnland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und überwiegend in Deutschland. Gründer der Europa Miniköche ist Jürgen Mädger, das Leitbild lautet „Gesundheit durch richtige Ernährung, in einer intakten Umwelt“.

Die Kinder werden Lebensmittel und Produkte selbst erzeugen: In einem theoretischen Teil erfahren sie, welche Gesundheits- und Nährwerte diese Produkte besitzen, lernen daraus, mit regionalen Rezepten leckere Gerichte zu kochen, üben, wie ein Tisch richtig eingedeckt wird, von welcher Seite man serviert und vorlegt. (mehr …)

25.08.2017
Landesdrogenbeauftragter Stephan Kolling treibt Neuerungen voran

Foto: Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Der Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung, der in der vergangenen Woche veröffentlicht wurde, zeigt die Neuerungen in der Drogenpolitik. Angefangen vom „Cannabis als Medizin-Gesetz“, über das Verbot psychoaktiver Stoffe bis hin zur Novellierung des Substitutionsrechts. Besonders werden auch Maßnahmen für Kinder suchtkranker Eltern betont. (mehr …)