Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

15.05.2019
Ministerium für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie wirbt um den Nachwuchs in der Pflege.

Der internationale Tag der Pflege findet seit 1967 alljährlich am 12. Mai statt und erinnert an den Geburtstag der britischen Krankenschwester Florence Nightingale (geb. 1820). Sie gilt als Begründerin der modernen Krankenpflege.

„Es ist gut und wichtig, dass es einen Tag im Jahr gibt, der auf die Pflegenden aufmerksam macht. Pflegekräfte leisten in Krankenhäusern und Pflegeinrichtungen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr unverzichtbare Arbeit“, erklärt Gesundheitsministerin Monika Bachmann.

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, betont sie, ist es von großer Bedeutung, für die Zukunft Auszubildende in den Pflegeberufen zu gewinnen. „Gemeinsam müssen wir dafür Sorge tragen, dass die Pflege attraktiv wird und die Wertschätzung in der Gesellschaft erhält, die sie verdient“, betont Bachmann. (mehr …)

14.05.2019
Die besten Schülerunternehmen aus dem Saarland konkurrieren am 16. Mai 2019 um den Titel „Bestes JUNIOR-Unternehmen im Saarland“

Die jungen Unternehmer präsentieren vor Ort ihre Produkte an Messeständen und bei einer Bühnenpräsentation. Mit dabei sind u.a. kanguroll vom Albert-Schweitzer-Gymnasium in Dillingen, die Trolleys und Taschen aus alten LKW-Planen herstellen sowie GaRgreen vom Gymnasium Rotenbühl in Saarbrücken, mit Seifen aus natürlichen und regionalen Inhaltsstoffen.

Beim Landeswettbewerb beurteilt eine Jury die Unternehmen nach den Kriterien Geschäftsidee und Geschäftsbericht, Messestand, Fachinterview und Bühnenpräsentation. Ausgezeichnet wird die Schülerfirma mit dem stimmigsten Gesamtkonzept. Dazu zählen neben den genannten Kriterien auch der Entwicklungsprozess der Schüler, ihr Umgang mit Problemen und Herausforderungen im Team oder die Fähigkeit, potenzielle Kunden und Investoren zu begeistern.

Ein ganzes Schuljahr haben die Schüler erfahren, was es bedeutet eine eigene Firma zu gründen, Produkte herzustellen, zu vertreiben und im Team zu arbeiten. Sie entwickelten eine innovative Idee und brachten ihr Produkt oder ihre Dienstleistung auf den Markt. Wie in einem echten Unternehmen durchlaufen sie alle Schritte einer Gründung von der Suche nach Anteilseignern über Kundenakquise und Verkauf bis zur Buchführung.

Der Gewinner des Landesentscheids wird das Saarland im Juni dann auf Bundesebene in Berlin vertreten dürfen.

13.05.2019
Pulse of Europe wirbt am Samstag für die europäische Idee

Die Bürgerbewegung Pulse of Europe Saarland lädt in Zusammenarbeit mit der Allianz für Europa und den Gemeinden Kleinblittersdorf und Grosbliederstroff zum Europafest auf der Freundschaftsbrücke ein. Am Samstag, 18. Mai, geht es ab 15 Uhr los mit dem vielfältigen Programm.

An der deutsch-französischen Nahtstelle zwischen den beiden Gemeinden sind ein Freundschaftsfest und eine gemeinsame Demonstration für ein starkes, zukunftsorientiertes Europa geplant. (mehr …)

08.05.2019
Stars der Musikbranche treffen sich drei Tage lang in Merzig

Den Zeitraum vom 20. bis 23. September 2019 sollten sich alle Musikliebhaber in ihren Kalender freihalten. Das 1. Merziger Zeltfestival steht an. Dabei wird das Merziger Oktoberfestzelt auf dem Stadthallenparkplatz erstmals als Konzert-Location genutzt und gleich zur Premiere dürfen sich die Besucher auf Stars der Musikszene freuen, die einen Charthit nach dem anderen landen.

Die Idee zu einem solchen Event stammte vom Kreiskulturzentrum Villa Fuchs, die sich bei der Kreisstadt Merzig nach einer außergewöhnlichen Location mit großer Kapazität informierten. Aus dieser Anfrage wurde gemeinsam mit den Festwirten die Idee entwickelt, ein Festival zu schnüren, das nun gemeinsam veranstaltet wird. Das Zelt, in dem nach dem Festival das Oktoberfest stattfindet, wird für das Musikevent so gestaltet, dass es als attraktive Party-Location dient. (mehr …)