Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

06.10.2019
Vortrag in der Union Stiftung

Am Dienstag, den 22. Oktober 2019 findet im 18:30 im Haus der Union Stiftung der Vortrag „Euro-Islam: Brücke zwischen Islam und Europa?“ statt. Redner ist Prof. Dr. Bassam Tibi.

Bild: Union Stiftung

 

Bassam Tibi arbeitete lange Jahre für das ZDF als Nahost- und Islamexperte. In zahlreichen Artikeln, Essays, Interviews und Vorträgen kritisiert er die „Islamisierung Europas“, die gescheiterte Integration von Migranten aus arabisch-islamischen Ländern und den „Neuen Antisemitismus“, aber vor allem die Unterdrückung einer kritischen und konstruktiven Debatte über diese tabuisierten Themen. Als Mitbegründer der Gruppe „Initiative säkularer Islam“ steht Tibi für einen liberalen, aufgeklärten Islam, der laut ihm nur so zu Europa passt. Von Europa fordert er eine starke Identität und eine Integration der Migranten als individuelle Bürger.

Anfahrt Parkmöglichkeiten bestehen auf dem hauseigenen Parkplatz. Die Einfahrt befindet sich in der Wiesenstraße.

04.10.2019
Die Landesmedienanstalt Saar bietet Infoveranstaltungen rund ums Thema Film

Die Landesmedienanstalt Saarland und die Saarland Medien GmbH bieten angehenden und bereits etablierten Filmschaffenden im aktuellen Halbjahr wieder Fortbildungsangebote und Vorträge rund um das Thema Film und Filmproduktion an.

Bei der Informationsveranstaltung Berufe am Filmset: Von Produzenten, Regisseuren und Helping Hands am Dienstag, 22. Oktober 2019, von 18 bis 20 Uhr, werden die vielfältigen Aufgabengebiete beim Filmdreh vorgestellt, über die jeweiligen Tätigkeiten und Vergütungen informiert und Tipps für den ersten beruflichen Einstieg in die Branche gegeben. (Gebühr: 10 €)

Um die praktische Umsetzung geht es dann beim Seminar Kurzfilme realisieren am Freitag, 25. Oktober 2019, von 16 bis 20 Uhr. (mehr …)

02.10.2019
Aktionen und Angebote im Jugendhaus Merzig

Selbstständig oder untergeordnet? Stark oder schwach? Gleichberechtigt oder abgehängt? In einer festen Rolle oder frei? Ob es beim heutigen Frauenbild tatsächlich noch um entweder oder geht oder ob diese Fragen inzwischen hinfällig sind, ist womöglich strittig. Dass aber Mädchen und Frauen in vielen Ländern stark benachteiligt sind und für gleiche Rechte kämpfen müssen, ist noch immer Realität. Daher haben die Vereinten Nationen den 11. Oktober zum Weltmädchentag ernannt. An diesem Tag wird mit Veranstaltungen und Aktionen auf die Situation der Mädchen weltweit aufmerksam gemacht. (mehr …)

30.09.2019
Der Deutsch-Französische Hindernislauf in Nassweiler

Im neunten Jahr wird der etablierte Extremhindernislauf zum CosmosDirekt TOUGHRUN. Der Extremhindernislauf über 12 Kilometer findet am Samstag, den 12. Oktober 2019, ab 11.00 Uhr, auf der Motocross-Strecke des MCC Warndt e.V. in Nassweiler statt. Das Schikanen-Team hat sich auch in diesem Jahr neue kreative Hindernisse mit viel Wasser und Schlamm für die 1.500 toughen Teilnehmer einfallen lassen. „Im Zentrum des CosmosDirekt TOUGHRUN steht das Grenzen überwinden: Jeder Teilnehmer geht an seine persönlichen Grenzen und der Lauf soll ein grenzüberschreitendes Event für die gesamte Region werden“, erklärt Fabian Theobald, Projektleiter des Laufs. (mehr …)