Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

10.08.2015
der Kongress für junge Medienmacher

Jugendmedientage2015400 junge Medienbegeisterte zwischen 16 und 27 Jahren aus ganz Deutschland werden vom 05. – 08. November 2015 zu den Jugendmedientagen in Bonn erwartet. Beim größten bundesweiten Kongress für junge Medienmachende stehen innovative und reflektierte Medienarbeit, intensives Netzwerken und anregende Diskussionen unter dem Motto „machtWorte“ auf dem Programm.

Auf den Jugendmedientagen in Bonn widmen sich die Teilnehmenden intensiv der Medienarbeit und lernen von Branchenexperten und Profis aus Politik, Kultur und Gesellschaft. (mehr …)

07.08.2015
Infoveranstaltung Berufsinformationszentrum Neunkirchen

BoraBoraAm 20. August 2015 findet im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur in Neunkirchen, Ringstr. 1, eine Infoveranstaltung von Praktikawelten mit zwei Vorträgen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Praktikawelten ist Spezialist für Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Praktika und Schüleraustausche weltweit und organisiert individuelle Auslandsaufenthalte. (mehr …)

31.07.2015
studienpioniere.saarland

Die StudienStiftungSaar hat die Bewerbungsfrist für ihr aktuelles Schüler-Stipendium studienpioniere.saarland bis zum 04. Oktober 2015 verlängert. Wegen der vielen Nachfragen und auch um den Zeitdruck vor den Zeugnissen und vor den Sommerferien etwas abzumildern wurde der Abgabetermin nach hinten verschoben. Damit soll den interessierten Schülerinnen und Schülern und natürlich auch den unterstützenden Talentscouts genügend Zeit bleiben, sich mit der Bewerbung in Ruhe und intensiv zu befassen. (mehr …)

27.07.2015
Video-Tutorials sind beliebt

YouTubeIn der Zeit von Internet und Social Media steht jedem das Wissen der ganzen Welt jederzeit zur Verfügung. Aber wird das auch genutzt? So kann man sich auf Youtube die aktuellen Themen der Mathematikstunde vom Vormittag in kleinen Videos erklären lassen. Falls man beispielweise beim Mathelehrer unter „Polynomdivision“ nur Bahnhof verstanden hat, (mehr …)