Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

14.08.2015
Wenn Doping schon beim Laiensportler anfängt…

Das erste was mir zur „Tour de France“ einfällt?! DOPING! Aber was ist eigentlich Doping? Doping kann man ganz einfach so definieren, dass jemand verbotene Substanzen zu sich nimmt, die ihn leistungsstärker machen sollen. Dabei kann es sich auch „nur“ um Enzyme handeln, die verschiedene Stoffwechselvorgänge beschleunigen oder verlangsamen, je nachdem, was der Sportler gerade besser gebrauchen kann. (mehr …)

13.08.2015
Sozialministerium startet landesweite Aktion

Gemeinsam mit Vertretern der Träger von Freiwilligendiensten hat Sozialstaatssekretär Stephan Kolling gestern die landesweite Aktion „Freiwilligendienste für die Flüchtlingshilfe – 100 Helferinnen und Helfer für das Saarland“ unter Schirmherrschaft der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer gestartet. (mehr …)

12.08.2015
Perseiden erleuchten Nachthimmel

PerseidenIn der heutigen Nacht kann man im Saarländischen Himmel wieder Sternschnuppen beobachten. Die Voraussetzungen dazu sind gut: Es werden ein wolkenloser Himmel und milde Temperaturen erwartet. Derzeit kreuzt die Erde, wie in jedem August, die Bahn des Kometen Swift-Tuttle. Dessen Partikel verglühen in der Erdatmosphäre und sorgen für das schöne Phänomen. Bis zu 30 Sternschnuppen können heute in der Stunde auftreten. Auch wird der Himmel nicht durch den Mond erhellt, dadurch kommen die Sternschnuppen besonders zur Geltung. (mehr …)

11.08.2015
Vorstoß aus dem Bildungsministerium

Das saarländische Bildungsministerium hatte in der vergangenen Woche die Aktion „Gesunde Schule Saarland“ gestartet. Das Programm verfolgt insbesondere das Ziel, die Lehrergesundheit zu fördern, um den Krankenstand zu reduzieren und somit auch Unterrichtsausfall vorzubeugen. Ein Punkt des Programms wird derzeit heiß diskutiert. (mehr …)