Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

27.06.2019
Tourismuszentrale des Saarlandes gibt Tipps für die schönste Zeit des Jahres

Anfang Juli ist es wieder soweit: Sechs Wochen Sommerferien! Die Tourismus Zentrale Saarland  einige Tipps für einen Ausflug zum Nulltarif zusammengestellt.

KULTUR UND GESCHICHTE UMSONST
In den Sommerferien bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte jeden Dienstag spezielle Führungen für Kinder an: Diese Kinder-Führungen starten um 15.30 Uhr und sind für Kinder sowie begleitende Erwachsene kostenfrei. Außerdem ist der Eintritt ab 16 Uhr für alle frei, sodass keine Kosten anfallen. (mehr …)

26.06.2019
In den ersten vier Wochen kamen bereits 23000 Besucher ins Weltkulturerbe

© Weltkulturerbe Völklinger Hütte/Oliver Dietze

Die Ausstellung „PharaonenGold – 3.000 Jahre altägyptische Hochkultur“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte trifft weiterhin auf ein herausragendes Besucherinteresse. Vier Wochen nach der Ausstellungseröffnung haben bereits rund 23.000 Menschen die Ausstellung zur Welt der Pharaonen, ihrem Traum vom ewigen Leben und ihrer Vorstellung von Gold besucht.

„Wir sind über das beständig herausragende Besucherinteresse zu unserer Ausstellung „PharaonenGold – 3.000 Jahre altägyptische Hochkultur“ überglücklich. Wir werten diese außergewöhnliche Besucherresonanz als Bestätigung unserer Arbeit. Die Magie des Goldes bestand für die alten Ägypter nicht in dem materiellen Wert, sondern in dem symbolischen und religiösen Wert. Die magische Kraft des Goldes versprach den alten Ägyptern ewiges Leben. In dem einzigen vollständig erhaltenen Eisenwerk aus der Blütezeit der Industrialisierung, dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte, treten die Welt des Eisens und der Glauben der alten Ägypter an die symbolische Kraft des Goldes in einen Dialog. Insofern treffen zwei Welterbe der Menschheit an einem Ort aufeinander“, sagt Meinrad Maria Grewenig, Generaldirektor des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. (mehr …)

25.06.2019
320 junge Europäer sind dabei

Am gestrigen Montag machte die 21. Fairplay-Tour der Großregion wieder ihren traditionellen Zwischenstopp in Merzig. Für Merzig war es bereits die elfte Teilnahme an der Tour. Die Etappe war die Dritte der Tour und führte von Saarbrücken nach Perl. Die knapp 320 jungen und engagierten Radfahrer trafen gegen 12.15 Uhr im Bereich der Kreisstadt ein. Auf dem Gelände des Gymnasiums am Stefansberg wurden die Sportler von Schulleiter Albert Ehl sowie Repräsentanten aus Politik und Sport empfangen. (mehr …)

24.06.2019
Diese Woche besucht das Projekt drei Schulen

Das #DoppelEinhorn geht mit saarländischen Influencern wieder auf Schultour. Die nächsten Stopps sind die Gemeinschaftsschule Ludwigspark am Montag, 24. Juni, das Gymnasium am Rotenbühl am Dienstag, 25. Juni, sowie das Warndt-Gymnasium in Völklingen am Mittwoch, 26. Juni. (mehr …)