Letzte "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

20.11.2016
jetzt bewerben

itDie Bundesnetzagentur wird in den nächsten Jahren in Saarbrücken jährlich bis zu vier Fachinformatikerinnen/Fachinformatiker in den Bereichen Anwendungsentwicklung und Systemintegration ausbilden.

„Wir sind froh, jungen Menschen nun auch in Saarbrücken eine Ausbildung und Karriereperspektiven in der Bundesnetzagentur anbieten zu können. Die Bundesnetzagentur verspricht sich insbesondere aus der Zusammenarbeit mit den renommierten Hochschulen im IT-Bereich in Saarbrücken Impulse für eine gute Ausbildung, besonders bei der Erweiterung ins Duale Studium“, erklärt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, anlässlich des nationalen IT-Gipfels in Saarbrücken.

Die Tätigkeit eines Fachinformatikers umfasst vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben unter anderem in den Bereichen IT-Sicherheit, Datenbanken, Netzwerke, Betriebssysteme und auch Entwicklung von speziellen IT-Anwendungen. Nach Abschluss der Ausbildung strebt die Bundesnetzagentur in aller Regel eine dauerhafte Übernahme der Auszubildenden an und bietet attraktive und sichere Arbeitsplätze mit vielfältigen Karriereperspektiven.

Die Bundesnetzagentur beschäftigt im Rahmen der eigenen Nachwuchsgewinnung derzeit über 130 Auszubildende und Studierende in unterschiedlichen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen. Eine Ausbildung ist in Augsburg, Bonn, Bremen, Göttingen, Magdeburg, Mainz und Münster und zukünftig auch in Saarbrücken möglich, das duale Studium wird in Augsburg, Bonn, Bremen, Göttingen, Magdeburg, Mainz, Münster und Saarbrücken angeboten.

Saarbrücken ist einer der großen IT-Standorte der Bundesnetzagentur, insbesondere für die Bereiche Anwendungsentwicklung, Projektmanagement und -begleitung sowie bei der Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes.

Weitere Informationen zum Ausbildungsangebot der Bundesnetzagentur sind unter www.bundesnetzagentur.de/berufsausbildung veröffentlicht.