Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

26.04.2017
51 Abgeordnete nehmen Arbeit auf

Der Saarländische Landtag traf sich am gestrigen Dienstag zu seiner ersten Sitzung nach der Wahl am 26. März 2017. Eröffnet wurde die Sitzung vom ältesten Abgeordneten, dem AfD-Mitglied Josef Dörr. Er verzichtete auf eine parteipolitische Rede und rief seien Kolleginnen und Kollegen dazu auf, das Saarland weiter nach vorne zu bringen. Auf der Tagesordnung der Sitzung stand die Wahl des Landtagspräsidenten. In das höchste politische Amt des Saarlandes wurde Klaus Meiser von der CDU einstimmig von den 51 Abgeordneten gewählt. Er hatte das Amt bereits seit dem Jahr 2015 inne. Meiser verwies in seiner Rede auf das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und forderte, dass die demokratische Grundordnung von allen Parlamentariern einzuhalten sei. Außerdem sprach er sich für ein weltoffenes und tolerantes Saarland aus. Jüngste Abgeordnete im neuen Landtag sind der 23-jährige Dennis Lader von den Linken und der 24-jährige Alexander Zeyer von der CDU.