Letzte "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

08.12.2015
Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer besorgt über Wahlergebnis

Frankreich FlaggeDie saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zeigte sich besorgt über das gute Abschneiden des Front National bei den Regionalwahlen in Frankreich. Sie sei bestürzt über das hohe Wahlergebnis des FN auch in der Großregion, betonte die Ministerpräsidentin in einer ersten Stellungnahme.

Sollte die Rechte in der Grenzregion Elsass-Lothringen–Champagne–Ardennen bei den Stichwahlen am kommenden Sonntag stärkste Kraft werden, habe dies negative Auswirkungen auf alle Bürgerinnen und Bürger – nicht nur auf die 20.000 Pendler. Schließlich sei der FN mit der Absicht angetreten, Grenzkontrollen wieder einzuführen sowie die enge Kooperation mit Luxemburg und Deutschland einzustellen. Damit sei auch das grenzüberschreitende Ausbildungsprogramm in Gefahr, das deutschen und französischen Jugendlichen eine gute Berufsperspektive biete. Die saarländische Landesregierung werde aber weiterhin an ihrer Frankreichstrategie und der gemeinsamen Zusammenarbeit in Politik, Wirtschaft, Bildung und Kultur festhalten – im Interesse aller Menschen diesseits und jenseits der Grenze.