Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

18.01.2019
Schüler und Studenten gehen heute auf die Straße

In Saarbrücken demonstrieren zur Stunde geschätzt 2000 Schüler und Studierende für einen besseren Klimaschutz. Initiatorin Susanne Speicher von der Regionalgruppe „Fridays for Future Saarland“ will ein Signal an die Politik senden. Angestoßen wurde die globale Bewegung von einer 15-jährigen Aktivistin aus Schweden.

„Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut“: Unter diesem Motto marschieren die Schüler durch die Saarbrücker Innenstadt. Für die Initiative „Fridays for Future“ ein Riesenerfolg. Gerechnet hat die Initiatorin zunächst mit 50, dann mit 200 Demonstranten. Am Ende kamen geschätzte 2000 Schüler und Studenten aus dem ganzen Land. Ähnliche Demos finden heute in ganz Deutschland statt – in unserer Region neben Saarbrücken auch in Trier, Kaiserslautern und Zweibrücken.

Auslöser der Bewegung war im Dezember 2018 das Video einer schwedischen Teenagerin. Im Gegensatz zu den audiovisuellen Botschaften vieler Altersgenossen ging es Greta Thunberg allerdings nicht um Fashion und Lifestyle, sondern um knallharte Umweltpolitik. Auf der UN-Klimakonferenz in Katowice sprach die 15-jährige Schülerin unerschrocken und selbstbewusst das aus, was viele Erwachsene sich ihrer Meinung nach nicht trauten: „Wir können die Welt nicht mehr retten, indem wir nach den Regeln spielen. Es wird Zeit, zu rebellieren, um unsere Zukunft zu retten“.

Unsrere Redakteurin Sophie Jung ist heute vor Ort und wird in den kommenden Tagen ausführlich darüber berichten.