Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

08.03.2019
Konzert im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“

Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ präsentiert das Jugendzentrum Försterstraße in Kooperation mit dem Café Exodus und der DGB-Jugend Rheinland-Pfalz/Saarland ein internationales Punkrock-Lineup.

Am Freitag, den 22. März, treten ab 19.30 Uhr die Bands Bundles, Überyou, The Feelgood McLouds und My little Teeth auf der Bühne im Juz Försterstraße auf.

Den Abend eröffnen Little Teeth aus München – die neu gegründete Band um Jason S. Thompson (The Sky We Scrape) und Cory Call (Arliss Nancy). Ebenfalls mit dabei: die Drei-Mann-Punkrock-Band Bundles aus Boston. Diese befindet sich bereits auf ihrer zweiten Europatour und macht zum ersten Mal auch im Saarland halt. Das Publikum erwartet eine wilde und geistreiche Band mit nicht endender Energie. Aus der Schweiz reisen mit Überyou absolute Überflieger des Genres an. Die Züricher befinden sich mit ihrem geradlinigen Punkrock mit Hymnencharakter auf der Überholspur. The Feelgood McLouds bieten irisch angehauchten Folkpunk aus dem Saarland. Verstärkt mit Dudelsack, Flöte und diversen anderen Instrumenten lassen sie dem Publikum keine Zeit zur Ruhe.

Tickets gibt es bei den Veranstaltern, im Rex Rotari oder online über juz [dot] foersterstrasse [at] rvsbr [dot] de. Der Eintritt kostet sechs Euro im Vorverkauf, acht Euro an der Abendkasse. Einlass ist bereits ab 19 Uhr.

Foto: G. Christiansen