Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

20.01.2019
Bester Spielfilm wird heute gekührt

Zum Abschluss des 40. Max-Ophüls-Festivals wird heute Mittag der beste Spielfilm gekührt, der um 15:00 Uhr in der camera zwo zu sehen sein wird.

In Würdigung der Verdienste des aus Saarbrücken stammenden Regisseurs Max Ophüls vergibt das Filmfestival zusammen mit der Landeshauptstadt Saarbrücken jährlich den Max Ophüls Preis für den besten Spielfilm. Ziel ist die Auszeichnung und Förderung von Nachwuchs-Regisseuren im deutschsprachigen Raum. Der Max Ophüls Preis 2019, für den Spielfilme mit einer Länge ab ca. 65 Minuten nominiert werden konnten, ist dotiert mit 36.000 Euro, wird von der fünfköpfigen Jury ermittelt und an eine deutsche Erstaufführung vergeben. Die Preissumme wird zu drei gleichen Teilen an den/die Regisseur/in, den/die Produzent/in und an den Verleih ausgezahlt, der einen Kinostart des Films innerhalb von zwölf Monaten nach dem Festival realisiert.

Nominiert sind 16 Filme, die aus Deutschland, Österreich und der Schweiz stammen. Zudem wird einer der nominierten Filme mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Wer sich über diese Auszeichnung freuen darf, klärt sich um 20:00 Uhr im Kino 1 des CineStar Saarbrücken.