Neue "Chilly" erschienen!

„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.“ Mit diesen Worten des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez möchten wir uns verabschieden und euch für die langjährige Treue danken. Ab sofort findet ihr die neue Ausgabe des Chilly Magazins an vielen weiterführenden Schulen sowie an ausgewählten Orten im Saarland!

22.05.2019
Heute Abend werden die jungen Preisträger ausgezeichnet

Den journalistischen Schülernachwuchs und die Medienkompetenz von Schülern zu fördern und zu stärken, das sind die beiden Ziele des „Axel Buchholz Preises für journalistischen Schülernachwuchs des Saarlandes“.

Um diese Ziele zu verwirklichen, haben sich mit dem Saarländischen Rundfunk, der Saarländischen Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, dem Ministerium für Bildung und Kultur, dem Ministerium für Finanzen und Europa, der Sparkassen Finanzgruppe – Sparkassen, SaarLB, LBS und SAARLAND Versicherungen sowie den Jungen Journalisten Saar e.V. sechs Partner zusammengeschlossen, die bestens vernetzt sind und jungen Medienmachern mit diesem Preis Türen öffnen wollen.

Heute Abend findet nun die Preisverleihung für den Jahrgang 2019 an. Die Feierlichkeiten beginnen um 18 Uhr im Studio Eins im Funkhaus Halberg.

In den folgenden Kategorien werden jeweils Preise ausgelobt:

Kategorie Print der Saarländischen Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH
Gesucht wird die beste Schülerzeitung über die Kriterien Themenvielfalt, Relevanz der Themen, kritischer Journalismus, Aufmachung und Layout der Zeitung sowie Erscheinungsrhythmus.

Kategorie Online/Digital des Saarländischen Rundfunks
Gesucht wird die beste multimediale/crossmediale Präsenz über Kriterien wie Art, Intensität, Seriosität, journalistische Qualität, Relevanz und Optik der Auftritte auf klassischen Internet-Seiten und im Web 2.0 (Weblogs, Facebook, Twitter, textunterstütze Fotoserien, Slideshows, Audio- und Videobeiträge aller Art etc.) oder einer geschickten crossmedialen Kombination. Hier sind auch Einzelbewerbungen, etwa mit Blogs, möglich.

Kategorie Jungjournalist der Sparkassen-Finanzgruppe
Gesucht wird der beste Jungjournalist/ Schülerjournalist/ Abizeitungsjournalist mittels Auswertung der besten eingereichten Artikel. Kriterien sind Relevanz des Themas, journalistische Sorgfalt, Rechercheaufwand und -sorgfalt, journalistische Darstellungsform und Stil.

Sonderpreis Grundschule
Gesucht wird das pfiffigste Printprodukt/Medienprojekt einer Grundschule des Landes.

Courage-Preis des Kultusministers
Der Beitrag für den Courage-Preis zum Thema „Widerspruch“ kann als Text, Fotostrecke, Audio, Video oder Blogartikel eingereicht werden.

Preis des Europaministers
Gesucht wird der beste Beitrag, der sich mit Frankreich oder Europa beschäftigt.