Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

25.05.2019
Insgesamt elf Preise für das deutsche Team beim weltgrößten MINT-Schülerwettbewerb in Phoenix

Bei der 70. Intel International Science and Engineering Fair (Intel ISEF) in Phoenix, Arizona hat sich das 14-köpfige deutsche Team erfolgreich präsentiert und insgesamt elf Preise gewonnen. Die Preisträgerinnen und Preisträger von Jugend forscht waren in der vergangenen Woche in den USA beim weltweit größten naturwissenschaftlichen Schülerwettbewerb mit zehn innovativen Forschungsprojekten an den Start gegangen. An der Intel ISEF, die vom 12. bis 17. Mai 2019 ausgetragen wurde, nahmen rund 1 800 junge Wissenschaftler aus über 75 Ländern teil.  (mehr …)

24.05.2019
Insgesamt sechs Preise gingen an die saarländischen Jungjournalisten

Die Gewinner des diesjährigen Axel-Buchholz-Preises stehen fest. Am Mittwochabend wurde im Studio 1 auf dem Halberg zum fünften Mal der Preis für journalistischen Nachwuchs verliehen. Insgesamt wurden in sechs Kategorien Preise verliehen — mit Preisgeldern bis zu 1500 Euro.

In der Kategorie „Print“ konnte sich die Schülerzeitung „CUSS“ des St. Wendler Cusanusgymnasiums durchsetzen. Im Bereich „Grundschule“ hat das Schülerradio der Grundschule Saarbrücken-Kirchberg gewonnen. Den Preis in der Kategorie „Online digital“ teilen sich die Angebote der Homburger Robert-Bosch Schule und des Deutsch-französischen Gymnasiums. (mehr …)

23.05.2019
Experten-Chat am 05. Juni

Die Schule ist geschafft, die Ausbildung beginnt – diesem neuen Lebensabschnitt fiebern viele junge Menschen entgegen. Schließlich verdient man mit dem Start ins Arbeitsleben nicht nur endlich sein eigenes Geld, sondern wird auch deutlich unabhängiger.

Wie laufen die ersten Tage in einer dualen oder fachschulischen Ausbildung ab? Was erwartet mich zum Start? Und wie gelingt der Übergang vom Klassenzimmer in den Betrieb reibungslos? Diese und ähnliche Fragen stellen sich Schulabgänger beim Einstieg ins Berufsleben. (mehr …)

22.05.2019
Heute Abend werden die jungen Preisträger ausgezeichnet

Den journalistischen Schülernachwuchs und die Medienkompetenz von Schülern zu fördern und zu stärken, das sind die beiden Ziele des „Axel Buchholz Preises für journalistischen Schülernachwuchs des Saarlandes“.

Um diese Ziele zu verwirklichen, haben sich mit dem Saarländischen Rundfunk, der Saarländischen Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, dem Ministerium für Bildung und Kultur, dem Ministerium für Finanzen und Europa, der Sparkassen Finanzgruppe – Sparkassen, SaarLB, LBS und SAARLAND Versicherungen sowie den Jungen Journalisten Saar e.V. sechs Partner zusammengeschlossen, die bestens vernetzt sind und jungen Medienmachern mit diesem Preis Türen öffnen wollen. (mehr …)