Macht mit bei Chilly!

Journalistische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter post [at] chilly-magazin [dot] de, Telefon 0681/9681487 oder spontan vorbeikommen.

17.08.2019
Saarland Medien zieht positive Bilanz über das erste Jahr „Game Base Saar“

„Unternehmensgründungen, preisgekrönte Computerspiele und eine wachsende Spielentwicklerszene – das Saarland ist auf dem Weg zum Entwicklerland“, dieses positive Zwischenfazit zieht der Geschäftsführer der Saarland Medien, Uwe Conradt, anlässlich der Veranstaltung Saarland Games Update in der VR-Arena Saarbrücken.

„Vor einem Jahr ist die saarländische Gamesförderung ‚Game Base Saar‘ gestartet. Wir haben mit dem Game Award Saar Entwicklerpreise verliehen, durch die Masterclass ‚Games Class Saarland‘ Entwickler qualifiziert, uns am Global Game Jam beteiligt, zahlreiche Mitstreiter gerade auch im Umfeld der Hochschulen gefunden und unsere saarländischen Spieleentwickler auf ihrem Weg begleitet, unterstützt und gefördert. Die große Resonanz und einige Firmengründungen in der Branche bestätigen, dass das Saarland das Potential für einen echten Gamesstandort hat“, so Conradt. (mehr …)

16.08.2019
Die neue Ausgabe trägt den Titel Vive l’Europe!

Die neue Chilly ist da!

Im Mai dieses Jahres waren die Bürger in allen EU-Ländern aufgefordert, ein neues Parlament zu wählen. Mittlerweile sind ein paar Monate vergangen und ab dem 01. November wird Ursula von der Leyen als erste Deutsche die Präsidentin der Europäischen Kommission sein. Das Titelthema unserer neuen Ausgabe lautet daher «Vive l’Europe!» – „Es lebe Europa!“.

Passend dazu konnten unsere Redakteure für Euch Interviews mit Menschen führen, die unmittelbar an den politischen Prozessen im Herzen Europas beteiligt sind. Ihr findet beispielsweise ein spannendes Interview mit der Pressesprecherin der Staatskanzlei Anne Funk, die zuvor das Referat für deutsch-französische Beziehungen und Europapolitik leitete. (mehr …)

08.08.2019
Püttlinger Sauwasen wird ab heute wieder einmal zum Mekka der Festival-Liebhaber

Von Chilly-Redakteurin Tessa Rau

Vom 08. bis zum 10. August ist es wieder so weit.

Nicht nur für das Saarland neigt sich eine lange Episode der Vorfreude dem Ende zu, denn der Erfolgs-Event „Rocco Del Schlacko“ geht in die nächste Runde.

Etwa 24000 Musikfans treten jährlich die Reise zum Veranstaltungsplatz „Sauwasen“ in Püttlingen an und bringen reichlich gute Laune mit.

Kein Wunder, denn bei dem weit gefassten Spektrum an Genres ist nun wirklich für fast Jeden etwas dabei.  Neben einigen Neueinsteigern glänzt das Festival auch in diesem Jahr wieder mit echten Topacts. Zum Beispiel „Die Fantastischen Vier“, „The Offspring“, „Scooter“ und  „Die Toten Hosen“.

Also, habt ihr Bock auf drei Tage voller großartiger Livemusik, wilden Parties auf dem Campingplatz und einem Summerfeeling ganz besonderer Art? Dann ergattert euch schnell noch welche der letzten Tickets fürs Rocco Del Schlacko 2019!

Diese und weitere Informationen erhaltet ihr auf www.rocco-del-schlacko.de und in der offiziellen Rocco Del Schlacko – App.

07.08.2019
Wie die Bienen des Weltkulturerbes Völklinger Hütte ihren Honig sammeln

Seit dem Sommer 2018 leben elf Bienenvölker mit je 50.000 Bienen im „Paradies“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Und bereits dreimal konnte der „Völklinger Paradies Honig“ geerntet werden. Die Bienenvölker werden professionell von dem Imker Stefan Barnickel bewirtschaftet. Bald wird wieder die nächste Honig-Ernte eingefahren.

In einer speziellen Führung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte am Mittwoch, dem 7. August 2019, 15 Uhr, erklärt der Imker Stefan Barnickel, wie die Bienen in dem ehemaligen Eisenwerk leben und wie er als Imker in einem UNESCO-Weltkulturerbe arbeitet. (mehr …)