Chilly - jetzt mitmachen

Neue Redakteurinnen und Redakteure sind uns jederzeit herzlich willkommen. Meldet Euch einfach unter: post@chilly-magazin.de oder Telefon 0681/9681487. Derzeit wird die neue Chilly im Saarland verteilt!

24.06.2017
Es ist nicht alles Gold, das glänzt

Von Kristina Abraschkin, Maike Sonntag und Fabian Hennes

(Galileo-Schule Bexbach)

Instagram ist eine soziale Plattform, die auch für Android und iOS zum Download verfügbar ist, mittlerweile kann man sie jedoch auch auf dem Laptop aufrufen.

Auf Instagram kann man mit seinen Freunden tolle Ereignisse in Form von Bildern und Videos teilen. Es gibt zwei Funktionen auf Instagram. Zum einen kann man sein Konto auf „privat“ einstellen, bei dieser Funktion müssen dir Leute eine Abonnentenanfrage schicken, die du daraufhin annehmen kannst. Zum anderen kannst du dein Profil öffentlich stellen, sodass alle Leute deine Beiträge sehen können. Eine weitere Funktion ist das Liken, Kommentieren und Verlinken auf und unter den Bildern. (mehr …)

13.06.2017
Freie Plätze im Sommercamp II

Für das zweite ALWIS-Sommercamp „Wirtschaft“, das vom 7. bis 11. August Schülern/-innen spannende Einblicke in unterschiedliche Branchen und Berufe ermöglicht, sind nur noch wenige Plätze frei. Camp I vom 24. bis 28. Juli ist ausgebucht, es gibt eine Warteliste.

In praxisorientierten Workshops schnuppern die Teilnehmer/innen u. a. in den Alltag einer Orthoptistin oder eines Software-Consultants. Sie forschen in Laboren, stellen ihre Kreativität im Marketing auf die Probe und sammeln Wirtschaftswissen. (mehr …)

09.06.2017
Theresa May hat keine absolute Mehrheit

Am 18. April 2017 verkündete die britische Premierministerin Theresa May überraschend, dass sie die Neuwahl auf den 8. Juni 2017 vorziehen wird. Alles sah nach einem Selbstläufer für die konservative Partei von Theresa May aus, allerdings verlor sie bei der gestrigen Wahl im Unterhaus Stimmen und Sitze. Ihre Partei hat damit die absolute Mehrheit im Unterhaus verloren. Das Ziel der Premierministerin für die Brexit-Verhandlungen mehr Rückhalt zu erhalten, indem sie die Regierungsmehrheit vergrößert, ist damit gescheitert. (mehr …)

04.06.2017
„Leben weiter schenken, wenn es darauf ankommt“

Etwa 110 Menschen warten im Saarland derzeit auf ein Spenderorgan. „Der Tag der Organspende ist für mich ein Tag des Dankes an diejenigen, die anderen Menschen mit einer Organspende geholfen und damit Leben geschenkt haben. Gleichzeitig ist dieser Tag auch ein Tag der Hoffnung für die Patienten, die auf ein Organ warten: ich wünsche mir für sie, dass wir es schaffen, noch mehr Menschen in Ihrer Entscheidung zu bestärken, einen Organspendeausweis auszufüllen und so im Ernstfall Leben zu retten. Oft fehlt es lediglich an Informationen“, so Saarlands Gesundheitsministerin Monika Bachmann. (mehr …)